fbpx
Zurück zu allen News

2020-02-11

UFO4 | Heidi Sabertooth – ‚With The Void‘ OUT NOW

Buy/Listen here

UFO Inc. startet in das neue Jahrzehnt mit schnellen, dunklen Improv-Techno-Tracks der New Yorker DJ, Pro- duzentin und Sängerin Heidi Sabertooth.

Die vier Tracks auf UFO4 sind ein beeindruckendes Zeugnis ihrer Leidenschaft für Vintage-Gear und das Er- gebnis eines Zusammenspiels von hauptsächlich drei Maschinen, mit denen sie auch live spielt: Roland SH- 101, Korg ESX2 Electribe und Yamaha DX200 – Sabertooth kennt ihre Tools in- und auswendig und versucht auf dieser EP so „live“ und spontan wie möglich zu klingen. Sie spielt ihre Maschinen wie Instrumente – auch weil sie mit allen Arten von Blas- und Streichinstrumenten aufgewachsen ist und viele Jahre in Bands gespielt hat, bevor sie DJ wurde.

Ihr Ansatz beim Produzieren ist es, so viel Live-Experimente und Schräges wie möglich festzuhalten, während sie gleichzeitig etwas macht, das Grooves und Kicks auf der Tanz äche erzeugt. Sie kümmert sich nicht so sehr darum, den Sound zu perfektionieren, manchmal versucht sie sogar absichtlich, einen Störfaktor hinein- zubringen, wenn ein Track zu poliert klingt: „Ich mag es, wenn etwas menschlich ist. Ich denke, man kann es in der Aufnahme spüren, wenn die Hände die Maschine berühren – es ist eine Verbindung zwischen Mensch, Maschine und Geist. Ich habe die EP With The Void genannt, weil ich genau so Musik mache: Ein Sprung in den Weltraum, ins Unbekannte, wir haben alle zusammen ein Erlebnis mit meinen Maschinen – einen kosmischen elektrischen Tanz – und dann drücke ich die Aufnahmetaste.“ Auf UFO4 kann man de nitiv den Spaß hören, den Heidi Sabertooth und ihre Maschinen beim Aufnehmen hatten.

Zurück zu allen News